Statue

Aktuelles

 

 

 

>>>>>    

 

>>>>>  Am Samstag, 29 .April 2017  findet für Mitglieder eine gemeinsame Bahnfahrt nach Rosenheim zur Pharao-Ausstellung im Lokschuppen statt. Näheres dazu, inklusive Eintragungsliste, wurde beim Jour fixe am 7. April besprochen.  Nachmeldungen sind noch  möglich bei

Hebler Tel. 089 / 8504264 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Trotz der Arbeiten am Bahnhof Stockdorf hält die S6 von Samstag, 29.4. bis Montag, 1.5.2017 im 40-Minutentakt auch in Stockdorf. Wir fahren also von Starnberg Nord um 8:54 Uhr, von Gauting um 9:02 Uhr und von Stockdorf um 9:05 Uhr ab.

 

>>>>>  Am Sonntag, 7. Mai 2017  um 15 Uhr findet an der Villa rustica  bei Leutstetten die erste öffentliche Führung dieses Jahres statt. Unangemeldet und kostenfrei ist jedermann herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Wir freuen uns auf viele Besucher!

 

 >>>>>  Der nächste Jour fixe findet statt am Freitag, 2 Juni 2017 um 19:30 Uhr im Clubraum der Taverna Santorini in Gauting, Leutstettenerstraße 50.  Über den Referenten und sein Thema werden wir hier rechtzeitig informieren.

 

>>>>>  Vorankündigung: Am Freitag, 7. Juli 2017  gibt es versuchsweise für Mitglieder einen internen Abend ohne Vortrag uind  festes Thema, bei dem Sie zur Sprache bringen können, was Sie (schon lange) gerne zu besprechen wünschen. 

 

 

 

 >>>>>   schon gewesen, aber noch zum Nachlesen:

 

>>>>>  Beim Jour fixe am Freitag, 7. April 2017 berichtete Barbara Blankenburg  über den Archäologischen Park in Herrsching, die dort gemachten und auch ausgestellten Grabungsfunde und den etwas verschachtelten Zugang über den Friedhof. Beim Tag des offenen Denkmals (2. Sonntag im September) werden auch nachgestellte röm. Lebenssituationen in einer Villa rustica gezeigt.

>>>>>  Am Samstag, 18. März 2017 treffen sich interessierte Mitglieder um 10 Uhr auf dem Parkplatz der Gärtnerei Kiefl in Buchendorf, um im nahegelegenen Wald  keltische und bronzezeitliche Hügelgräber zu vermessen. Bitte möglichst viele GPS-fähige Geräte mitbringen!

Wegen schlechten Wetters verschoben auf Sa., 1.4.2017, 10 Uhr an gleicher Stelle!!!!!!

Der Vermessungsgang hat am 1.April stattgefunden; an zwei verschiedenen Stellen im Wald hinter der Gärtnerei Meier, Buchendorf, haben wir insgesamt 12 bronzezeitliche Hügelgräber vermessen (GPS-Koordinaten, Ausdehnung, Höhe, Zustand).